Serie 89 LORO-X RAINSTAR 55 mm

"eckig auf rund" mit geringer Eingrifftiefe

Beschrieb

LORO-RAINSTAR® Attikaentwässerungssysteme sind die universelle Lösung für die außenliegende Flachdachentwässerung vom Wohngebäude bis zur Indistriehalle. Durch die auf geringe Eingrifftiefe optimierte Konstruktion der Abläufe konnte die Eingrifftiefe wesentlich verringert werden. Zusätzlich wurde das Programm um Attika-Notabläufe mit Wehr unter der Haube für Freispiegelströmung und Druckströmung erweitert.

Das "eckig auf rund" Prinzip

Der eckige Querschnitt des Ablaufrohres wurde für geringe Eingrifftiefe und platzsparende Maße an die Kontur des Ablaufbeckens angepasst. Weil eckige Rohre jedoch in der Praxis nur sehr schwer abzudichten sind, hat LORO das "eckig auf rund" Prinzip entwickelt, bei dem das Ablaufrohr als rundes Ablaufrohr problemlos durch die Attika geführt werden kann.

Eine Abdichtungsebene trotz Aufkantung

Die Aufkantung bietet als Montagehilfe in der Attika zusätzlichen Halt und verkürzt die Montagezeit. Abgedichtet wird jedoch nur auf der horizontalen Ebene, sodass eine Abdichtung in der Aufkantung nicht notwendig ist.

Die Aufkantung ist in 45 oder 90 Grad als Klemmflansch verfügbar, je nachdem ob eine Bitumen- oder Kunststoffabdichtungsbahn verwendet werden soll.

Vorteile

• geringe Eingrifftiefe von nur 55 mm (Serie 89)
• nur eine horizontale Abdichtungsebene
• Aufkantung als Montagehilfe in der Attika
• bis 21,7 l/s als Notentwässerung mit Druckströmung bei 75 mm
• Wehr unter der Haube: Notabläufe werden in der gleichen Ebene wie die Hauptabläufe eingebaut

Einsatzbeispiele